Book Blind Date im Mai

Es ist wieder vier Wochen später, das heißt ein neuer Monat hat begonnen und in meinem Briefkasten lag eine neue buchige Überraschung von Florian. Mein Book Blind Date für den Mai ist da. Und darin ein so wundervolles Buch, dass ich in meiner Entscheidung, mich auf das Abonnement einzulassen, wieder bestätigt wurde. 

In meinem ersten Beitrag zum Book Blind Date habe ich euch bereits informiert, was es mit der Aktion auf sich hat, wie sie abläuft, und wo ihr weitere Informationen her bekommt. Solltet ihr den Beitrag nicht kennen, dann könnt ihr ihn hier noch einmal nachlesen. Mein aktuelles Buch, welches mir Florian mit viel Liebe ausgesucht hat, ist Die Eismacher von Ernest van der Kwast aus dem btb-Verlag. Ich habe mich sehr gefreut, als ich das Buch ausgepackt habe, denn gerade gestern habe ich sehr viel Positives über das Buch gelesen und gerade zum bevorstehenden Sommer, passt es großartig. Das Geschenkpapier ist so hübsch und das beigelegte Kärtchen macht die Überraschung perfekt.

Book Blind Date im Mai : Die Eismacher

Seit fünf Generationen haben sich die Talaminis der süßen Kunst des Eismachens verschrieben. Jedes Jahr im Frühling siedeln sie aus dem „Tal der Eismacher“ in den malerischen Dolomiten nach Rotterdam über. In ihrem kleinen Eiscafé gibt es alles, was das Herz begehrt: zartchmelzendes Grappasorbet, sanftgrünes Pistazieneis, zimtfarbene Schokolade. Dennoch beschließt der ältere Sohn Giovanni, mit der Familientradition zu brechen, um sein Leben der Literatur zu widmen. Denn er liebt das Lesen so sehr wie das Eis. Bis eines Tages sein Bruder Luca ein höchst ungewöhnliches Anliegen hat.

Meine letzten literarischen Überraschungen

Februar 
Die Geisha von Arthur Golden

März 
Die Hochzeit der Chani Kaufman von Eve Harris

April
Das Nest von Cynthia D´Aprix Sweeney

Mai
Die Eismacher von Ernest van der Kwast

Sollte euch der erste Beitrag zum Book Blind Date nicht erreicht haben und ihr seid ernsthaft interessiert, auch am Book Blind Date teilzunehmen, dann hab ich hier noch einmal die Kontaktdaten für euch. Florian Valerius erreicht ihr per Instagram und Mail. Oder ihr wendet euch direkt an die Buchhandlung Stephanus.


Ich danke Florian von Herzen!
Ich bin sehr glücklich mit meiner aktuellen Ausbeute. Was sagt ihr zum Inhalt meines aktuelles Book Blind Dates?

Ich bin Neri, neunundzwanzig Jahre alt und lebe im wunderschönen Breisgau, nahe Freiburg. Ich habe meine Liebe zu Büchern eigentlich erst vor wenigen Jahren entdeckt. Obwohl ich als Kind einen Vorlesewettbewerb gewann, war Lesen damals eher eine Pflicht als Vergnügen. Mittlerweile kann ich mich in Büchern verlieren, mich mit den Charakteren identifizieren und dabei voll und ganz abschalten. Bücher haben etwas Magisches für mich. Im Winter kuschle ich mich am Liebsten unter eine dicke Decke und tauche in Geschichten ab.

2 comments

  1. Carolin

    Das Buch klingt interessant! Bin gespannt, was du dazu sagst. 🙂

    Antworten
    1. Neri

      Ich mag es jetzt schon sehr gern.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort