Verbrechen und andere Leidenschaften

Von JUHRmade habe ich eine Leseprobe erhalten, welche ich mit grosser Neugierde gelesen habe. Das Team hat erneut ein Buch gefüllt mit kurzen Krimis verfasst, welches der dritte Teil einer Kurzgeschichts-Triologie ist. Diese umfasst nun neben den Bänden Mord und andere Gemeinheiten, Tote und andere Entdeckungen nun auch Verbrechen und andere Leidenschaften.

Darum geht´s

Die Kurzgeschichte dreht sich um den Arzt Robert, der auf seinem Heimweg Zeuge eines schlimmen Autounfalls wird. Die schwangere Simone ist lebensgefährlich verletzt und sofort kümmert sich der aufopferungsvolle Arzt um die schwangere Frau – in der Hoffnung, trotz allem Anschein nach, Mutter und Kind retten zu können. Sein eigener Sohn schläft derzeit im Wagen, bis eine zweite Frau – Rebecca – die Unfallstelle erreicht. Robert bittet diese, sich um seinen inzwischen erwachten Zweijährigen zu kümmern, während er alles daran setzt, die verunfallte Frau bis zum Eintreffen der Sanitäter am Leben zu halten.

Getrieben von ihren eigenen Dämonen jedoch, ergreift Rebecca die Chance, nach unzähligen Todgeburten ein Kind zu haben und macht sich mit Roberts Sohn aus dem Staub. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt und endet in einem zweiten Autounfall. Ob Simone und ihr Kind überleben, ob Rebecca in ihrer Sucht nach einem kindererfüllten Leben das Leben eines Kindes beendet und was der schaurige Grund für den haarsträubenden Unfall war, möchte ich Dir jedoch nicht verraten!

Ich bin eigentlich kein Fan von Kurzgeschichten. Für mich können Bücher eigentlich nicht genügend Seiten haben! Darum habe ich meine Mum gebeten, die Geschichte ebenfalls zu lesen und bat sie um ihre Meinung. Wie ich war sie mitgerissen von der Story – ohne Zweifel! Man möchte wissen, was mit den Protagonisten geschieht und doch fühlten wir am Ende ein wenig alleingelassen – sprich; wir vermissen Antworten auf einige Fragen, die uns beim Lesen durch den Kopf gingen.

Die Idee eines Buches mit Kurzgeschichten finde ich toll – man kann sich gemütlich hinsetzten, eine lesen und das Buch dann wieder weglegen, ohne dass man über Kapitel hinweg in eine Lektüre versinkt und die Zeit vergisst. Für Krimifans ist es definitiv eine lohnende Investition!


Verbrechen und andere Leidenschaften | Daniel Juhr
Juhr Verlag | 2017 | 304 Seiten | eBook
Preis: €11.00
Buch kaufen

Wertung: ★ ★ ★ ★ ☆


Das eBook wurde uns als Rezensionsexemplar vom Juhr-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! 
Wie stehst Du zu Krimis und wie zu Kurzgeschichten? Lass es mich gerne in einem Kommi wissen!

Leave a Comment

*